AGB

Allgemeine Teilnahme- und Geschäftsbedingungen für 

Doris Kraetsch// dk.Elternservice

(Aktuelle Preis- &/ Inhaltsanpassung zum 01.07.2022)

Die allgemeinen Teilnahme- und Geschäftsbedingungen kommen bei allen Kursen und Hausbesuchen zustande und gelten seit dem 01.07.2022.

Alle Preise sind Endpreise.

Auf Grund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus. 

Kursanmeldung

Created with Sketch.

Bitte beachten Sie, dass Sie erst nach Zahlungseingang den vollständigen Anspruch auf einen Platz im entsprechend gebuchten Kurs haben. Bitte überweisen Sie innerhalb von 7 Tagen die Kursgebühr auf das Ihnen genannte Konto.

Erst dann ist Ihr Platz im entsprechendem Kurs fest eingebucht. Von diesem Zeitpunkt an ist Ihre Anmeldung verbindlich.

Sollte der Kurs meinerseits, oder aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl ausfallen, erhalten Sie die bereits gezahlte Kursgebühr natürlich umgehend zurückerstattet.


  1. Anmeldungen
    1. Das Kursangebot von Doris Kraetsch // dk.Elternservice ist freibleibend.
    2. Die Anmeldungen zu den Kursen können per Telefon oder E-Mail getätigt werden.
    3. Im Rahmen der Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail erhalten die Teilnehmer Informationen über den Kursablauf, mögliche Termine, sowie Höhe der Preise und können anschließend einen Kurstermin buchen. Die Buchung muss schriftlich per E-Mail oder Kontaktformular erfolgen. 
    4. Der Teilnehmer erhält innerhalb von 3 Tagen eine Bestätigungsmail mit den Rahmenbedingungen u.a. den derzeitigen Hygienebestimmungen, der Kursbezahlung und Ablauf des Kurses.
    5. Da die Teilnehmeranzahl der Kurse begrenzt ist, werden die  eingegangenen Anmeldungen in der Reihenfolge Ihres Einganges berücksichtigt.  
  2. Fristen für Stornierungen für aller Kurse
    1. Der Teilnehmer kann seine Anmeldung bis 14 Tage vor Kursbeginn kostenfrei stonieren. Dieses muss schriftlich per E-Mail getätigt werden. Danach, oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers, ist die volle Kursgebühr zu entrichten. 
    2. Der Teilnehmer ist jederzeit berechtigt einen Ersatzteilnehmer zu stellen.
    3. Maßgeblich für die Wahrung der Frist, ist das Eingangsdatum der Stornierung bei der Inhaberin.        
    4. Doris Kraetsch // dk.Elterservice behält sich Absagen aus organisatorischen oder krankheitsbedingten Gründen wie etwa - bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl oder kurzfristigem, krankheitsbedingtem Ausfall der Referentin  - vor. 
    5. Doris Kraetsch // dk.Elternservice verpflichtet sich dazu, dies den Teilnehmern unverzüglich mitzuteilen, dies kann in Ausnahmefällen auch erst am Kurstag sein.
  3. Ausnahmeregelung für Stornierungen bei Schwangerschaft oder Erkankung
    1. Wird eine Kursteilnahme verbindlich gebucht, während eine Teilnehmerin schwanger ist, und kommt es in diesem Fall zu einer vorzeitigen Entbindung, so gelten die genannten Stornierungsfrisen nicht. In diesem Fall ist eine kostenlose Umbuchung auf ein anderes späteres Seminar jederzeit möglich.
    2. Wird ein Kursteilnehmer krank, kann er jederzeit einen Ersatzteilnehmer schicken oder bei der Inhaberin Doris Kraetsch // dk.Elternservice wegen einer möglichen Umbuchung anfragen.

Haftung und Gewährleistung

Created with Sketch.
  1. Haftung
    1. Schadensersatzansprüche des Teilnehmers sind ausgeschlossen, sofern nachfolgend nicht anders aufgeführt. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zu Gunsten gesetzlicher Vertreter von Doris Kraetsch //dk.Elternservice,  sofern ein Teilnehmer Ansprüche gegen diese geltend macht.
    2. Dies gilt auch für Gegenstände, die durch den Teilnehmer in die Kurse und zu den Veranstaltungen mitgebracht werden. Die Teilnehmer werden gebeten eigenständig auf deren Sachen zu achten. 
  2. Gewährleistung

Die Gewährleistung bestimmt sich nach gesetzlichen Bestimmungen.

  1. Haftung für Inhalte der Kurse
    1. Bei der Zusammenstellung von Texten, Lehraussagen, Inhalten, Abbildungen und praktischen Übungen wurde mit größter Sorgfalt vorgegangen, trotzdem können keine Zusicherungen hinsichtlich derer Vollständigkeit und Richtigkeit gemacht werden. 
    2. Die Lehraussagen und Kursskript entsprechen der zur Zeit aktuellen veröffentlichten Leit -und Richtlinien. Neuerungen und Weiterentwicklungen, sowie Änderungen der zurzeit gültigen Leit und Richtlinien können nur im jeweils durchgeführten Kurs weitergegeben werden.
    3. Vor der Einnahme oder Verabreichung von Medikamenten lesen Sie bitte unbedingt die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder Hebamme! 
    4. Doris Kraetsch // dk.elternservice leistet und ersetzt keine ärtzliche Beratung oder Arztbesuch. Hinweisen zu Medikamenten sind nur als Empfehlung zu verstehen.
    5.  Es kann keine Haftung für fehlerhaftes Verhalten der Kursteilnehmer übernommen werden.
    6. Für den Schulungserfolg haftet Doris Kraetsch // dk.Elternservice nicht. In den Kursen werden Theorie und pranktische Übungen so gestaltet, dass ein aufmerksamer Teilnehmer das Kursziel erreichen kann.


Gebühren / Kosten

Created with Sketch.


  1. Gebühren
    1. Die Kursgebühr für den Besuch der Kurse von Doris Kraetsch // dk.Elternservice ist mit Vorüberweisung in Euro zu tätigen. Der Teilnehmer erhält dann gerne - vor Ort - einen Quittungsbeleg.
    2. Die Höhe der Kursgebühr richtet sich nach der Art des Kurses und kann telefonisch oder per E-Mail in Erfahrung gebracht werden.
    3. Eine nur zeitweise Teilnahme an meinen Kursen berechtigt Sie nicht zu einer Minderung der Seminargebühr.
  2. Änderungen
    1. Doris Kraetsch // dk.Elternservice behält sich vor, in zwingenden Ausnahmefällen - Termine und Kursorte zu ändern oder abzusagen. 



 

Urheberrecht

Created with Sketch.


  1. Urheberrechte
    1. Sämtliche Rechte des Nachdrucks und der Vervielfältigung des Kurskriptes oder von Teilen daraus, verbleiben bei Doris Kraetsch // dk.Elternservice.
    2. Kein Teil der Kursskriptunterlagen darf – auch auszugsweise – ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Doris Kraetsch // dk.elternservice, gleich in welcher Form – auch nicht für Zwecke der Unterrichtsgestaltung – reproduziert, verarbeitet, vervielfältigt, verbreitet, zu öffentlichen Wiedergaben benutzt oder auf andere Weise Dritten zugänglich gemacht werden.